Kunstschmiede

& Metallgestaltung

Joachim Fahl

 

Eupener Str. 171

Hof Vierzehnender

in 52156

Monschau-Mützenich
 

+491707650252

jfahl@gmx.net

 

SONDERBRIEFKÄSTEN

für Firmen, Gerichte, Behörden, Wohnanlagen und Villen

  • Sie haben die Briefkastenanlagen aus den Katalogen satt?
  • Sie wollen etwas, das sich in die Gesamtoptik Ihres Hauses einfügt?
  • Sie haben Größen-Anforderungen, die von den Normen abweichen?
  • Sie benötigen als Behörde oder Firma eine besonders aufbruchsichere Anlage?
  • Der Briefkasten soll Teil Ihres Firmenlogos am Betriebsgebäude sein?
  • Oder Sie wollen einen Fristbriefkasten, der unterscheidet, welche Schriftstücke vor und nach 24 Uhr eingeworfen wurden?

 

Mit all dem habe ich Erfahrung!

Ich habe schon etliche Briefkästen für Firmen, Gerichte, Finanzämter und andere Behörden gebaut.

Man bat mich schon, Fotos und technische Zeichnungen des Innenlebens meinem Angebot beizufügen - aber die Erfindung und technische Umsetzung ist gerade meine geistige Leistung und Grundlage meines Erfolges auf diesem Gebiet.

Meine Briefkästen sind langlebig, wartungsarm und laufen störungsfrei - siehe unten der Fristbriefkasten des AG Mönchengladbach-Rheydt aus 2005.

Briefkasten des Amtsgerichts Kempen

Individueller Briefkasten als Visitenkarte des Hauses

Der Eingangsbereich ist die Visitenkarten des Hauses. Das gilt für Einfamilienhäuser genau wie für Wohnanlagen oder Firmengebäude. Wie schön wäre es, wenn Sie Ihre Briefkastenanlage frei gestalten und der Architektur des Gebäudes oder Ihrer Corporate Identitiy angleichen könnten?

 

Ihr produziere Briefkastenanlagen, die nichts mehr mit der starren Modulbauweise und Eintönigkeit der meist verwendeten Briefkastenanlagen zu tun haben.

 

Sie werden überrascht sein, dass ein individueller Briefkasten erschwinglich ist.

 

Durch das von mir entwickelte Doppelfront-System und die darin integrierten nach innen schwingenden Klappen, die durch Torsionsfedern gehalten werden, ist es mir möglich, verschiedenste graphische Formen umzusetzen - gleich, ob Sie diese in der Frontansicht wünschen, in der Klappenform, ob Sie Schriftzüge oder Ihr Firmenlogo eingearbeitet haben möchten. Auch andere Materialien wie Edelstahl, Aluminium, Stein, Holz, Glas oder Acryglas kann ich integrieren, ohne den Komfort einer thermisch getrennten Metallbriefkastenanlage zu verlieren.

Die Integration in eine Glasfront ist ebenso gut machbar.

Acryglasfronten können hinterleuchtet werden. Namenszüge können eingefräst und farblich hervorgehoben werden.

 

In der Praxis heißt das für Sie:

Sie zeichnen eine Handskizze Ihres Wunschbriefkastens, sie bezeichnen die Materialien, Oberflächen und Farbtöne, geben dem Ganzen eine grobe Bemaßung. Ich helfe Ihnen auch gern, wenn Ihre Ideen noch nicht ganz ausgereift sind.

Sie bekommen vor Auftragserteilung ein Festpreis-Angebot.

Frist-Briefkasten des Amtsgerichts Nettetal

Fristenbriefkasten des Amtsgerichts Mönchengladbach-Rheydt

Erstellt 2005, erstmalig gewartet 2015 - läuft reibungsfrei. Mit der Möglichkeit, Akten einzuwerfen. Fotos aus 2015 nach der technischen und optischen Überholung.

Großraumbriefkasten Finanzamt Hilden

Großraum-Briefkasten mit behindertengerechtem Einwurf, zwei austauschbare Rollcontainer mit 1,5 m³ Fassungsvermögen. Das reicht für den Posteingang sogar über die Weihnachtsfeiertage. Der Briefkasten ist vandalensicher, der Einwurf segmentiert (entnahmesicher) und für den Einwurf von Aktenordnern ausgelegt.

Wohin möchten Sie jetzt klicken?

Kunstschmiede Joachim Fahl

Eupener Str. 171

52156 Monschau-Mützenich

Hof Vierzehnender
 

0170 7650252

 

jfahl@gmx.net

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Kunstschmiede Joachim Fahl, Aachen google-site-verification: google4e9122df936a949e.html Cookies, facebook, Google... - wer hier surft, weiß, dass seine Daten gespeichert werden.